Pink Ribbon Schweiz | No Man’s Land Revisited – Ein Hoch auf die Weiblichkeit

Pink Ribbon Schweiz freut sich auf die Ausstellung «No Man’s Land Revisited» – Die auf Fotografie spezialisierte Zürcher Galerie Kate Vass stellt vom 25. April bis zum 10. Juni den Chinesischen Künstler und Schmuckdesigner Dickson Yewn aus, dessen Schmuck unter anderem von Michelle Obama getragen wird. In der Show wird die Weiblichkeit ins Zentrum gestellt und auf Wunsch des Künstlers wird ein Teil des Erlöses an Pink Ribbon Schweiz gespendet.

April 24, 2018
19 
of 33